Konfetti geht immer

Du bist Trauzeuge und möchtest jeden Schritt des Brautpaares zelebrieren? Dann brauchst du viele Konfettibomben.

Manu von MOMENTY: "Ich liebe Konfettibomben. Es macht einfach Spaß diese zu Zünden. Aber bitte stimmt den Einsatz mit den Lokation ab. Ab und zu sind diese verboten. Dann ab zum Luftballon Special."

 

Wann könntest du Konfettibomben brauchen?

  • Beim Abholen des Brautpaares
  • Beim Einstieg ins Brautauto
  • Auf dem Weg zur Lokation: Vielleicht postierst du Personen am Wegesrand. Dann hältst du dort kurz, diese Personen zünden eine Konfettibombe und weiter geht’s. Sinnfrei? Ja, aber es macht Spaß und lockert die Stimmung.
  • Beim ersten Anstoßen mit Sekt
  • Nach der Trauung
  • Als „Willkommen“ nach dem Fotoshooting in der Lokation.
  • Bei der Party auf der Tanzfläche
  • Und wann immer ihr Spaß daran habt!

 

Konfetti für die Wohnung:

 

Super schön! Und mit großer Schubkraft: 5 x weiße Schmetterlinge Konfetti Regen Kanone Shooter Konfettibome Partypopper 40 cm lang Hochzeit

 

Stoffrostenblätter (kann man noch für andere Dekoration verwenden): Shooter Hochzeit Konfettibome Partypopper

 

Folienkonfetti für Innen geeignet und kann auch nass werden: 12er Pack S/O Konfetti Shooter Bunte Folienstreifen 40cm Konfetti Popper Kanone Kanonen 40 cm

 

Aufwand: gering

Kreativität: gering

Kosten: 2 euro pro Konfettibombe